Das geht auch Sie an!

Damit Ausrüstung und Baustoffe unversehrt auf der Baustelle oder beim Kunden ankommen, sollte die Ladung gesichert sein. Doch das ist nicht der einzige Grund: Auch die Verkehrssicherheit macht die Sicherung von Baustoffen, Treibstoffen und Maschinen zwingend erforderlich.

Vorsicht: Der Fahrer und alle Personen, die direkt oder indirekt mit der Verladung befasst sind, tragen auch Verantwortung für die Ladungssicherung. Wussten Sie, dass Sie sich bei unzureichender und fehlender Ladungssicherung auch dann strafbar machen, wenn während der Fahrt kein Schaden entstanden ist?

Eine korrekte Ladungssicherung muss nicht aufwändig sein, man muss nur wissen, wie man es richtig macht. Das erfahren Sie bei den Profis von Mobauplus oder auch vorab hier: < Link zu Unterseite BDB-Ladungssicherung >

Ob Sie also wollen oder nicht: Um eine Sicherung der Ladung kommen Sie nicht herum!